Tierquälerei bekämpfen mit 5 Euro per Charity-SMS

So helfen Sie Tieren in Not. Ganz einfach von unterwegs mit dem Mobiltelefon. So einfach geht´s:

  • Schicken Sie eine SMS mit dem Kennwort JEDERTAG an die Nummer 81190
  • Sie erhalten sofort  eine kostenlose Bestätigungs-SMS. So wissen Sie, dass Ihre Hilfe angekommen ist.
  • Über die nächste Handyrechnung oder das Prepaid-Guthaben, werden Ihnen 5 EURO abgebucht – zzgl. der Standard-SMS-Versandkosten Ihres Mobilfunkanbieters

Von den 5 Euro kommen sofort 4,83 Euro den Tieren zugute – und zwar indem unsere wichtige Arbeit für die Tiere damit noch mehr erreichen kann.

Danke, dass Sie auch heute Ihre Stimme für die Tiere erheben.

PS: Wenn Sie mehr als 5 Euro spenden möchten, dann senden Sie einfach so viele SMS bis der gewünschte Betrag erreicht ist.

Für Unterstützungen per SMS kann keine Spendenquittung ausgestellt werden. Klappt in der Regel nur in Deutschland. Nicht alle Mobilfunkanbieter unterstützen die Charity-SMS, bzw. das „mobile zahlen“. So kann es z.B. bei Prepaid- oder Geschäftshandys sein, dass es nicht klappt. Dann spenden Sie einfach wie gewohnt hier online.

32 Kommentare zu “Tierquälerei bekämpfen mit 5 Euro per Charity-SMS”

  1. Das wünsche ich mir das die Tiere akzeptiert werden können das die eine lebenwessen sind und auch Gefühle und Schmerz und Leid fühlen wie wir 😪😪😪

Die Kommentierung wurde beendet.