Petition: Hummer sollen nicht leiden!

Die britische Regierung denkt nach einem Bericht der Tageszeitung „The Mirror“ über ein Gesetz zum Schutz von Hummern nach.

Demnach sollen Hummer zukünftig nicht mehr lebendig gekocht werden.

Gleich vorab: Wir sind dafür, die Tiere komplett in Ruhe zu lassen.

Niemand braucht Hummer zum Überleben. Dennoch unterstützen wir jeden Schritt, der das Leiden der Tiere vermindert.

Hummer fühlen unbeschreibliche Schmerzen, wenn sie lebendig gekocht werden.

In Neuseeland ist es bereits verboten, Hummer lebendig zu kochen, in der Schweiz seit Anfang des Jahres 2018 ebenfalls.

Petition:

Secretary of State for Environment, Food and Rural Affairs
The Rt Hon Tory Michael Gove MP
House of Commons
London, SW1A 0AA

Dear Mr. Gove,

We appreciate your plans on this issue.
Please ban boiling lobsters alive!

Blessings,

Malte Hartwieg

Übersetzung:
„Wir begrüßen Ihre Pläne in dieser Angelegenheit.
Bitte verbieten Sie Hummer lebendig zu kochen!“

1 Kommentar zu “Petition: Hummer sollen nicht leiden!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.