Perfekt zum Bestrafen Ihres Hundes

Kaum zu glauben, aber wahr. Internetanbieter verkaufen verbotene Erziehungshalsbänder für Hunde. „Perfekt zum Bestrafen Ihres Hundes,“ wirbt ein Anbieter dort. Der Einsatz von Elektrohalsbändern für Hunde ist in Deutschland verboten. Die Werbung und der Verkauf der Geräte sind stumpfsinnigerweise erlaubt.

Ein Hund ist ein fühlendes Wesen, empfindsam und gutmütig. Ein Stromschlag oder Sprühstoß führt zu einem Schockeffekt und tut dem Hund weh. Er versteht den Schmerz nicht. Was habe ich getan? Dazu kommt die unbeschreibliche Angst vor weiteren Schmerzen. Bei falscher Anwendung kann das Tier auch verletzt werden.

Leitsatz: „Der Einsatz von Elektroreizgeräten, die erhebliche Leiden oder Schmerzen verursachen können, für Zwecke der Hundeausbildung ist gemäß § 3 Nr. 11 TierSchG verboten. Dabei kommt es nicht auf die konkrete Verwendung der Geräte im Einzelfall, sondern darauf an, ob sie von ihrer Bauart und Funktionsweise her geeignet sind, dem Tier nicht unerhebliche Schmerzen zuzufügen.“

Was können Sie dagegen tun?
Erziehen Sie Ihren Hund nicht anders, als sie ein Kind erziehen würden. Mit Liebe und Geduld. Das Tier wird Ihnen beides zurückgeben und Ihnen ein treuer, zuverlässiger Gefährte sein.

15 Kommentare zu “Perfekt zum Bestrafen Ihres Hundes”

  1. Es ist eine Schande, dass ein Mensch überhaupt nur auf so eine abscheuliche Idee kommt, dem besten Freund des Menschen so etwas zuzumuten. Durch Liebe und Gerechtigkeit kann man den Hund zu einem wunderbaren, treuen und liebevollen Wesen erziehen, und statt zu strafen soll er belohnt werden wenn er es gut macht! Natürlich braucht es manchmal Geduld, die sich unbedingt lohnt wenn man ein treues und liebevolles Tier möchte. Alles andere ist nur etwas für Sadisten.

  2. Abartig!!!!!
    Wenn ich doch mein Tier liebe, dann werde ich ihm doch bestimmt kein Leid antun!!!!Sondern auch mit viel Liebe u.Geduld erziehen…ich kann und will sowas auch gar nicht verstehen, das gehört sofort verboten….jeder der mit so einem grausamen Qual-Halsband erwischt wird sollte so hohe Strafen dafür bezahlen,das ihm die Verda…e lust auf’s quälen vergeht🤬😡🤬 (vielleicht selbst mal so ein Halsband umlegen und ausprobieren!!!!)
    Aber ich sag’s immer wieder und immer wieder setze ich mich dafür ein,das diese laschen Tierschutzgesetze endlich geändert werden!!!!!
    Solange Tiere,also fühlende Lebewesen mit Emotionen, als „SACHE“ behandelt werden, kann und wird sich einfach nichts ändern!!!!
    Echt traurig…
    Und den Hersteller, aber auch die Anbieter (mit so einem bescheuerten Werbeslogan) sollten verklagt werden….es verstößt ja gegen das Tierschutzgesetz!!!Am besten empfindlich hohe Strafen dafür bezahlen lassen,denn Geld scheint ja das einzigsten zu sein,was die überhaupt interessiert 😡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.